Liebe Leserinnen und Leser,

es hat sich eine Initiative von Frauen, die regelmässig die Veranstaltung des Pulse of Europe auf dem Gendarmenmarkt in Berlin besuchen, gebildet, die einen Frauenmarsch für Europa organisieren wollen. Nach dem Motto „Europa gehört auch uns Frauen“ möchten wir am Europatag, den 9. Mai 2018, eine Versammlung in Berlin veranstalten. Alle zum demokratischen Spektrum gehörenden Parteien sind herzlich willkommen.

Wir möchten alle Menschen aufrufen, zu einer gerechte und florierende Gesellschaft beizutragen, und dazu, dass Frauen und Männer in einer Welt leben können, in der sie sich alle wohl fühlen, entfalten und freibewegen können, einer Welt, von Frauen und Männern für Frauen und Männer geschaffen.

Wir möchten dazu aufrufen, das Engagement der Frauen in der Gesellschaft, die Leistung der Frauen in der Familie, der Kindererziehung und der Betreuung älterer Menschen, die Empathie, die sie in jeder Art der Beschäftigung zeigen, wertzuschätzen.
Wir möchten dazu aufrufen, den Gender Pay Gap sofort zu beenden. Deshalb möchten wir erreichen, dass Frauen alleine aufgrund ihres Geschlechts weniger Steuern bezahlen bzw. eine Steuerentlastung erfahren.
Kurz: so lange dieses Lohngefälle besteht, sollte eine Steuerentlastung von mind. 30 Prozent gelten.

Wir haben einen Verein gegründet mit dem Namen Komitee für die Stiftung EU Women, hier unsere Ziele:

  1. Die Gleichberechtigung von Frau und Mann realisieren und die Anwendung der in Europa bereits existierenden Gesetze garantieren.
  2. Den Beitrag von Frauen zur Zivilgesellschaft wertschätzen und ihre Präsenz und Sichtbarkeit in allen Bereichen erhöhen.
  3. Den ungleichen wirtschaftlichen und zivilen Umgang sowie die ungleiche Wahrnehmung der Würde mit einer Steuerabsenkung um 30 % für alle Steuerzahler weiblichen Geschlechts angehen.
  4. Die Gendergewalt verringern und die Koexistenz von Frauen und Männern auf der Welt verbessern.
  5. Sicherstellen, dass alle Frauen frei bestimmen können, wie, wo und mit wem sie leben.
  6. Die von den Vereinten Nationen entworfenen und im Abkommen von 2015 in Paris verabschiedeten Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) vorantreiben.
  7. Verbreitung der humanistischen Werte, auf denen Europa begründet ist, und Inspiration der gesamten Menschheit.
Women for Europe – Europe for Women
#Women4Europe #Europe4Women

Zur Vertiefung: Feminismus universell (.pdf 128 KB).